ART Leichtathletik


Guten Tag

Die Leichtathletikabteilung des ART bietet allen an der Leichtathletik Interessierten unabhängig von Alter, Geschlecht und ethnischer Herkunft eine sportliche Heimat.
Neben dem Breiten- und Gesundheitssport ist die Leichtathletikabteilung aber besonders daran interessiert, Kinder und Jugendliche zum Leistungssport hinzuführen, so dass sie im Erwachsenenalter in der Lage sind, ihre individuell bestmögliche Leistung zu erzielen.

                                                                   

Aktuelle Neuigkeiten

Erfolgreiche ART-Stabhochspringerinnen bei Wettkämpfen in Wipperfürth und Leichlingen

ART-Stabhochspringerinnen gestern (22.6.2024) in Wipperfürth erfolgreich Angelika Karolidou wurde Zweite bei der U18 mit 3,10 Metern. Bei der W 14 schaffte Fine Reuter 2,50 Meter und Natalie Cichon ebenfalls 2,50 (pB). Heute am Sonntag starten die Kinder U12/U10 bei der Talentiade in Uerdingen. Die Nigrins und Swantje Blanke sind beim 109. Süchtelner Bergfest heute (23.6.2024) dabei. In Leichlingen springen heute die „Stabis“ von Trainer Andreas Warnt. Dort starten auch die beiden Eveleks.
23. Jun. 2024 um 13:25 Uhr

Fotos von ART Düsseldorf Leichtathletiks Beitrag

ART Top-Sprinter Manfred Arians hat uns für immer verlassen Unser Top-Sprinter Manfred Arians (seit 1959 Mitglied im ART) starb im Alter von 83 Jahren. Er war das älteste Vereinsmitglied des ART und gehörte zu den schnellsten 100-Meter-Läufern in den 70ern beim damaligen ATV 77. Er lief in der 4mal 100-m-Staffel mit Ronny Kürbs (verstorben im April 2024), Dieter Stecher (verstorben 2014) und Willi Jäckel, die 1972 als zweite Staffel (!) des ATV 77 bei der DM in München 41,2 Sekunden rannte.
18. Jun. 2024 um 11:40 Uhr

Fotos von ART Düsseldorf Leichtathletiks Beitrag

ART-Athleten mit Silber für Nebile Evelek am Tag 2 der Nordrheinmeisterschaften heute (16.6.2024) in Uerdingen … Toller Erfolg für Langstrecklerin Laura Antonia Rehberg. Sie gewann beim Leverkusener Halb-Marathonlauf den Lauf über fünf Kilometer in 19:53 Minuten vor 440 Konkurrentinnen. Nebile Evelek warf in Uerdingen beim Speerwerfen der U 18 heute 36,46 Meter weit und gewann Silber. Bei den Nordrhein-Mehrkampf-Meisterschaften in der Vorwoche in Leverkusen waren es 37,33 m (pB). Rang vier gab es für Angelika Karolidou beim Stabhochsprung der U 18 mit 2,90 m. Anneke Rehmenklau wurde 6. mit 2,40 m. Die ART-Mädchenstaffel der U 14 mit Siri Emma Greis, Greta Dötterl, Antonia Mayer und Tamina Lüssem lief über 4mal 75 Meter 43,21 Sekunden und belegte Rang 15. Bei der Masters-DM in Erding gab es für Swantje Blanke nach Silber gestern mit 33,52 Metern beim Speerwerfen heute mit 31,26 Metern beim Diskuswerfen Rang acht.
16. Jun. 2024 um 17:50 Uhr

Fotos von ART Düsseldorf Leichtathletiks Beitrag

ART-Athleten mit Gold und Silber am Tag 1 der Nordrheinmeisterschaften heute (15.6.2024) in Uerdingen … Felicia Deumi-Nappi gewann in der U 18 den spannenden Kugelstoß-Meisterschaftskampf mit 11,71 Metern. Sie lag bis zum fünften Versuch vorne, wurde dann aber knapp übertroffen - konterte wieder mit 11,71 Meter. Die drei Kilogramm schwere Kugeln wurde ihr vom Deutschen U 18-Meister im Kugelstoßen, Maximilian Neukirchen (SC Bayer 05 Uerdingen) gebracht. Der musste 63 mal die Kugeln holen. Jonas Fritz gewann Silber mit 2,20 Meter beim Stabhochsprung der M 13. Weitere Ergebnisse Tag 1 und Bilder Männlich U 18, 110 m Hürden: 5. Paul Nigrin (ART) 15,38 Sek. (+ 0,5 m/Sek.) M 13, 75 m: 6. Ole Kroll 10,64 Sek. (+ 1,5 m/Sek. … VL 10,41 bei + 4,4 m/Sek.) Weiblich U 18, 100 m Hürden: 9. Felicia Deumi-Nappi 15,92 Sek. (+ 1,1 m/Sek.), VL 15,84 Sek. (+ 0,8 m/Sek. 1500 m: 9. Laura Antonia Rehberg 5:17,91 Min. Dreisprung: 14. Ilma Walter 7,99 m (+ 0,7 m/Sek.)
15. Jun. 2024 um 19:45 Uhr

 

 

  

Folge uns auch auf Instagram

  

Anfahrt: